Vorlesungsverzeichnis

Das Vorlesungsverzeichnis befindet sich unter dem Reiter >Studienangebot.

Die Abbildung der (neuesten) PO im StudiLöwe entspricht exakt den Beschlüssen der Fakultätsräte. Zusätzlich gibt es noch Ordnungselemente und Lehrveranstaltungsgruppen für Veranstaltungen, die keiner Prüfungsordnung direkt zugeordnet werden können.

Das Vorlesungsverzeichnis bildet alle Studiengänge der Bergischen Universität ab und wird zentral vom Dezernat 6 gepflegt. Die Struktur der Studiengänge entspricht den aktuellen Modulhandbüchern. Sobald Departement Administratoren oder Lehrende eine Lehrveranstaltung einer Lehrveranstaltungsgruppe zugeordnet haben, erscheint diese im Vorlesungsverzeichnis.

Sobald eine Lehrveranstaltung einer Lehrveranstaltungsgruppe zugeordnet wurde, kann diese Veranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis in allen Studiengängen und deren Modulen durch Studierende und Interessierte gefunden werden, in denen die Lehrveranstaltungsgruppe enthalten ist.

Beim Übergang in das neue Lehrveranstaltungsmanagementsystem entsteht ein Bruch. Ausgelaufene oder veraltete Prüfungsordnungen wurden nicht im neuen System angelegt. Damit aber auch Studierende, die noch nach einer alten PO studieren, Lehrveranstaltungen finden können, sind diesen Studiengängen die Modulhandbücher zugeordnet worden. Daher erscheinen für manche Studiengänge, die häufig ihre PO geändert haben, lange Auswahllisten.

Die Studierenden sehen alle Lehrpersonen mit der zugeordneten Funktion verantwortlich oder durchführend. Wenn der Verantwortliche der Lehrende ist, müssen zwei Eintragungen erfolgen.

Unter Lehrrorganisation -> Veranstaltungen -> Veranstaltungen bearbeiten können Sie in der erweiterten Suche über die Gruppe „Fehlende Daten“ suchen.

Diese Veranstaltungen sind über die Suche im Studienangebote oder das Vorlesungsverzeichnis erreichbar. Über die Prüfungsordnung und den Modulplan findet die Studierenden dieses nicht, da hier eine Verankerung fehlt.

Für die Neueinführung des EXA-VM-Systems wurden nur die jeweils jüngsten Modulhandbücher abgebildet. Der Aufwand für die Abbildung auslaufender Modulhandbücher wäre zu groß gewesen. Wenn noch Lehrveranstaltungen für auslaufende Module angelegt werden müssen, die keiner aktuellen Lehrveranstaltungsgruppe sinnvoll zugeordnet werden können, so sind diese spezielle Platzhaltern zuzuordnen, die im Vorlesungsverzeichnis unter Sonstige Angebote->Auslaufende Module gelistet werden. Bitte kontaktieren Sie Dezernat 6.1 (-> Frau Dreps) für die Anlage dieser Platzhalter.

Nein. Modulhandbücher werden im Zuge der Erstellung einer Beschlussvorlage auf Antrag des Dekans vom Dezernat 6.1 angelegt; die Prüfungsordnungen von Dezernat 7.2 abgebildet. Lehrveranstaltungen sollten ausschließlich Lehrveranstaltungsgruppen zugeordnet werden. Dadurch werden sie automatisch den richtigen Studiengängen und Prüfungsordnungen zugeordnet.

Weitere Infos über #UniWuppertal: